Pfadiheimverein Pfäffikon
Das Weierholz
Das Heim
Galerie
Lage
Preise
Umgebung
Reservation
Infos
Links
Kontakt

Der Heimverein
Geschichte
Infos
Kontakt

copyright by
Pfadiheimverein Pfäffikon
Das Pfadiheim

Das ehemalige Elektrizitätswerk wurde zu einem tollen Lagerhaus umgebaut und eignet sich hervorragend für mehrtägige Lager und Kurse, aber auch Weekends zu allen Jahreszeiten.

Im Heim selbst findet man einen grossen Aufenthaltsraum mit Cheminée und eine Gastro-küche mit grossem Herd, Spülmaschine, grossem Kühlschrank und viel Platz.

Die Matratzenlager mit total 35 Schlafplätzen sind in fünf Räume aufgeteilt, wovon die beiden Zimmer im Erdgeschoss zusätzlich als Leiterzimmer genutzt werden können. Waschgelegenheiten, ein grosser Duschraum und genügend Toiletten sind ebenfalls vorhanden.

Das Heim ist im Erd-, sowie im ersten Obergeschoss rollstuhlgängig ausgebaut (OG über Treppenlift erreichbar) und eignet sich somit auch für Lager mit behinderten Kindern und Jugendlichen. Auf der grossen Terrasse kann die Abendsonne genossen werden und der Lagerfeuerplatz vor dem Haus verspricht ein stimmungsvolles Beisammensein.

Das Heim selbst liegt am Dorfrand von Pfäffikon, idyllisch eingebettet zwischen dem Wald und zwei Weihern und ist inmitten eines herrlichen Übungs- und Wandergebietes. Viele Aus-flugsziele, wie die Kyburg oder das Römerkastell in Pfäffikon, aber auch verschiedene Lehrpfade, wie zum Beispiel den Industrielehrpfad machen das Pfadiheim auch für Klassenlager sehr interessant.

702 / 250 // 247 / 575 Moderne Küche für Selbstversorgung
580 m 5 Duschen
35 Schlafplätze Kurse / Seminare möglich
1x 15er Schlafraum
2x 6er Schlafräume
2x 4er Schlafräume
Behinderten gerecht eingerichtet
Rollstuhlgängig
1 Aufenthaltsraum 0.3 km bis zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel
2 Leiterzimmer Direkte Zufahr mit Auto möglich
50 Personen

>> Preise

News
50 Jahre Pfadiheimverein Pfäffikon - Herzlichen Dank und Impressionen vom Jubiläum
>> Infos

Kontakt
Heimverwaltung
Tel.: 078 875 72 10
Erreichbar von
Montag bis Freitag
jeweils 17 - 20 Uhr
>> Reservation